.

Datenschutz bei HKS

Auf den Schutz Ihrer persönlichen Daten nach den Richtlinien der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) sowie des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) wird bei HKS besonders Wert gelegt. Im Folgenden möchten wir Sie daher über die Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten in unserem Haus informieren.

Was sind personenbezogene Daten?
Unter personenbezogenen Daten werden alle Informationen bezeichnet, welche sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person beziehen. Bei uns sind dies in erster Linie Adressen, email-Kontakt und Telefondaten die uns von Ihnen zur Verfügung gestellt werden.

Wie verarbeiten wir personenbezogene Daten?
Durch den Besuch dieser Website werden durch unsere Sever automatisch Protokolldaten im technisch notwendigen Maßstab erhoben. Diese werden jedoch weder an Dritte weitergegeben noch in sonstiger Weise weiterverarbeitet.
Die uns von Ihnen zur Verfügung gestellten, personenbezogenen Daten dienen HKS ausschließlich zur Bearbeitung von Aufträgen sowie dem Zusenden von Informationsmaterial. Zu diesem Zweck werden die Daten in unserem elektronischen Datenverarbeitungssystem gespeichert. Die Weitergabe ihrer Daten an Dritte (Dienstleister, Lieferungen) erfolgt ausschließlich im Zuge der Auftragsabwicklung und ist auf ein Minimum beschränkt.

Auskunft und Widerspruch
Bei Fragen zum Datenschutz in unserem Haus oder bei Auskunftswunsch über Ihre von uns gespeicherten Daten stehen wir Ihnen natürlich gerne zur Verfügung. Sollten Sie der Art der Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten widersprechen (z.B. dem Zusenden von Katalogen) erreichen Sie uns unter



datenschutz(at)hks.eu
oder postalisch unter
Heinrich Klumpen Söhne GmbH & CO.
Natt 18 // D-41334 Nettetal


 

 

 

 

.